Nichts.jpg

Schamanische Woche 2020

Die schamanische Woche konnte in diesem Jahr doch noch als kleines Camp in Garten, Wiese und Wald durchgeführt werden. Die Einhaltung der Corona-Vorschriften wurde mit dem Ordnungsamt abgestimmt.

Nach kurzem Fremdeln angesichts veränderter Bedingungen erlebten wir sie als große Freude und Bereicherung. Wieder Kontakte zu spüren, Nähe zu fühlen und beseelende Erfahrungsräume zu kreieren, war in dieser schwierigen Zeit ein ganz besonderes Erlebnis.

Nach diesen erfrischenden Erfahrungen gibt es in diesem Jahr voraussichtlich noch das ein oder andere Tagesseminar. Sie finden überwiegend in der Natur statt, Kleingruppen im Seminarhaus sind ebenfalls möglich. Die Ankündigung erfolgt nach der Sommerpause. Die Entscheidung über die Durchführung ist von der aktuellen Situation abhängig und muss daher kurzfristig fallen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.